Review LEGO Silent Mary (Fazit) – Pirates of the Caribbean Set 71042

Nach dem Auspacken nun der Test: inzwischen steht die Silent Mary passend zum bald erscheinenden neune Film über die „Piraten der Karibik“ nicht nur als LEGO-Set in den Geschäften, sondern auch auf meinem Schreibtisch. Für knapp 200 Euro gibt es hier 2294 Teile, die (laut Beschreibung von LEGO) Fäulnis und Zerstörung darstellen sollen. Vor allem bilden Sie ein wirklich interessantes Geisterschiff mit Minifiguren und zwei Zombie-Haien. Hier nun meine vollständige Vorstellung des außergewöhnlichen Sets und das Fazit. Natürlich habe ich das gute Stück auch zu Wasser gelassen, wenn auch nicht ganz so wie geplant …

Hier klicken zu dem Video bei YouTube.

Werbung: Wer die Silent Mary (oder andere Sets) über folgenden Link im LEGO-Shop kauft, unterstützt damit die Klemmbausteinlyrik durch die Provision mit ein paar Euros (vermittelt über affili.net): http://tinyurl.com/lho3zp3

Über Henry Krasemann

Gründer und Betreiber der Klemmbausteinlyrik. AFOL.
Dieser Beitrag wurde unter Review veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.