Änderungen bei Friends im kommenden Jahr 2018

Wie das Friends-Designer-Team von LEGO inzwischen mitgeteilt hat, wird es einige Änderungen insbesondere im Design der Minifiguren geben. Das Lächeln wird etwas breiter, eine Dame wird zur Brillenträgerin, lockiges Haar wird noch lockiger und auch farblich gab es ein paar Anpassungen insbesondere bei den Augen. Insgesamt sehen die Protagonistinnen aus Heartlake nun etwas mehr nach Disney-Figuren aus. Die Seite The Rambling Brick hat die Figuren mal gegenüber gestellt.

Aber auch das Leben in Heartlake soll wohl durch die Sets vielfältiger werden und die Mädels dürfen wohl nun auch öfter mal raus in die Welt drum herum. Genauer heißt es vom Friends-Team: „What you will see in 2018 is an evolution of LEGO Friends, a progression of the story and characters to make sure children get an even greater play experience. Every year more than a million children and parents reach out to us and share what they love and what they would like to change. In the LEGO Friends range children told us that they would like even more differentiated characters and also suggested improvements to Heartlake City.“

Über Henry Krasemann

Gründer und Betreiber der Klemmbausteinlyrik. AFOL.
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.