Das YouTube-Ende ist nah? NEIN! 2019 wird es Klemmbausteinlyrik-Videos geben

Meine Meinung als Jurist: Auch bei der Klemmbausteinlyrik ist aktuell die Diskussion um #SafeYourInternet angekommen. Auslöser ist der Art. 13 einer neuen Urheberrechtsrichtlinie der EU. Zwar ist Beschluss des Parlaments schon im September 2018 erfolgt, doch durch ein Video von dem Kanal „Wissenswert“ diskutiert nun (fast) ganz YouTube-Deutschland darüber. Auch ich wurde schon gefragt, ob es 2019 noch Klemmbausteinlyrik-Videos bei Youtube geben wird. Ich bin da mal zuversichtlich und begründe es hier in diesem Mittagspausen-Video.

Hier klicken zu dem Video bei YouTube.

Über Henry Krasemann

Gründer und Betreiber der Klemmbausteinlyrik. AFOL.
Dieser Beitrag wurde unter In eigener Sache veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.