Bericht von der Stein Hanse in Kaltenkirchen (Teil 1)

lego-steinhanse2016-1Die Klemmbausteinlyrik war am 30. November 2016 in Kaltenkirchen auf der dritten Steinhanse. Viel hat sich in den zwei Jahren getan. Darüber rede ich mit Martin Horn, einem der Haupt-Initiatoren dieser größten LEGO-Ausstellung im Norden. Daneben gibt es weitere Impressionen und ein Interview mit Malle Hawking über die Zukunft seines Flugzeugträgers. Weitere Interviews und Eindrücke folgen dann im 2. Teil.

Hier klicken zu dem Video bei YouTube.

Über Henry Krasemann

Gründer und Betreiber der Klemmbausteinlyrik. AFOL.
Dieser Beitrag wurde unter Vor Ort veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Bericht von der Stein Hanse in Kaltenkirchen (Teil 1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.