LEGO unter Druck

Zu den beliebtesten Videos bei YouTube gehöre die, wo Menschen Dinge kaputtpressemachen. Entweder werden sie pulverisiert, gesprengt, in den Mixer gepackt oder unter eine Hydraulik-Presse gestellt. Letzteres ist nun in einem Video mit verschiedenen Lego-Steinen und Modellen zu sehen.

Hier klicken zu dem Video bei YouTube vom Hydraulic Press Channel.

Über Henry Krasemann

Gründer und Betreiber der Klemmbausteinlyrik. AFOL.
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu LEGO unter Druck

  1. Stephan sagt:

    Das tut mir in der Seele weh 🙁

  2. Pingback: LEGO Handy-Hülle und der Sturz | Klemmbausteinlyrik – LEGO® aus Erwachsenensicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.