Blick in die LEGO-Zukunft? LEGO Education SPIKE Prime

Im August 2019 bringt LEGO „SPIKE Prime“ raus: noch ein programmierbares Robotersystem mit Hub und Sensoren. Wie für den Education-Bereich üblich, ist das Set für 330 Euro bei 523 Teilen alles andere als billig – schließlich richtet es sich eher an Bildungseinrichtungen. Was es spannend macht ist, dass es ggf. schon erste Einblicke auf zukünftige Entwicklungen bei LEGO Boost bzw. PoweredUp bzw. Control+ bietet und auch einige spannende neue Technic-Elemente enthält.

Hier klicken zu dem Video bei YouTube.

Mehr dazu hier: https://education.lego.com/de-de/meetspikeprime

Über Henry Krasemann

Gründer und Betreiber der Klemmbausteinlyrik. AFOL.
Dieser Beitrag wurde unter Education, News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.